top of page

Schulpatenschaften für Kinder in Cap Haitien

Wilanda 24-06-02_edited.jpg

Wilanda 7

Rock-24-06-02.jpg

Rock 15

Jampsley-24-06-02 (2)_edited.jpg

Jampsley 7

PHOTO-2024-06-02-21-02-15.jpg

Geydensley 2

Nesly-24-06-02-21 (2).jpg

Nesly 10  hat Paten!

Marvens-24-06-02-2.jpg

Marvens 2

Orelus-24-06-02.jpg

Orelus 11

Shinaidere-24-06-02 (2).jpg

Shinaidere 14

Dave 24-06-02.jpg

Dave 3

Delvacin 24-06-02.jpg

Delvacin 12

Schulpatenschaften in Cap Haitien,

Schulpatenschaften in Cap-Haïtien bieten eine lebensverändernde Gelegenheit für Kinder in Haiti, einem Land, das von extremer Armut geprägt ist. Viele Familien müssen mit minimalen oder gar keinen Einkommen auskommen, und nicht selten ist ein Elternteil verstorben oder hat die Familie verlassen. 

Unterernährung ist bei vielen Kindern ein Problem, und oft reicht das Geld nicht aus, um sie zur Schule zu schicken. Bildung ist jedoch entscheidend, um diesen Kindern eine Chance zu geben, dem Kreislauf der Armut zu entkommen. Vorschulbildung ist besonders für die Kleinsten wichtig, um schulbereit zu werden, da viele Eltern, die ihre Kinder allein erziehen, keine Zeit haben, sie auf die Schule vorzubereiten.

 

Geben Sie Kindern in Haiti eine Chance, "Übernehmen Sie eine Schulpatenschaft"

 

Eine Schulpatenschaft in Cap Haitien für ein Kind/Jahr kostet inklusive einer Schulspeisung 840,-Euro pro Jahr. bzw. 70,-Euro pro Monat.

Sie können auch eine 1/2 Patenschaft für 420,-Euro pro Jahr bzw. 35,-Euro pro Monat

oder eine 1/4 Patenschaft für 260,-Euro pro Jahr bzw. 20,-Euro pro Monat abschließen.

Bei den Vollpatenschaften können Sie ein Kind aussuchen, bei halben oder Vollpatenschaften müssen wir aus organisatorischen Gründen die Zuteilung vornehmen, da wir nur für Kinder die Schule bezahlen können, für die genügend Geld eingeht.

 

Wir planen den Beginn der Patenschaften für das Schuljahr 25/26 da bereits zu Beginn des Schuljahres das ganze Schulgeld bezahlt werden muss.

Sollten Sie allerdings das komplette Schulgeld für ein Kind in einer Zahlung bis spätestens zum 30.09.24 bezahlen, so werden wir das Kind bereits für das Schuljahr 24/25 anmelden. 

Unser Team in Haiti kümmert sich intensiv um die Kinder. Zu Beginn des Schuljahres im Oktober wird das Schulgeld bezahlt. (Je nach Schule belaufen sich die Kosten zur Zeit auf ca. 400 bis 500 US$ pro Jahr). Dazu kommen Uniform (ca. 50,-$US), Schuhe (60,-$US) Bücher, Schultasche, Stifte und Papier. Zusätzlich versuchen wir für die Kinder eine Schulmahlzeit zu organisieren, da viele Kinder nur ein mal täglich ein Essen bekommen. Wir möchten nicht, dass sie hungrig im Unterricht sitzen müssen. 

Unser Team vor Ort wird uns mindestens einmal im Jahr ein Uptate über den Schulverlauf geben. Die Eltern haben sich verpflichtet die Kinder anzuhalten ein mal im Jahr eine kleine Rückmeldung für die Paten zu geben, in dem ihre Kinder ein Bild malen oder einen kleinen Brief an die Pateneltern verschicken. Auch Sie können gerne ihrem Patenkind schreiben, wenn Sie das möchten. 

Wir die Haiti-Not-Hilfe werden Ihnen diese Informationen 1 mal nach Abschluss des Schuljahres per E-Mail zukommen lassen. Auch mindestens ein Bild werden Sie erhalten. Deshalb benötigen wir dringend Ihre Emailadresse.

Natürlich bekommen Sie zu Beginn des Folgejahres eine Spendenbescheinigung für ihr Finanzamt zugeschickt.

 Spender Haiti-Not-Hilfe Haiti-Not-Hilfe
bottom of page